15. März 2020
von genadmin
Keine Kommentare

Das Virus Die Praxis Das Leben

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

seien wir ehrlich, noch vor weniger als zwei Wochen haben wir bezweifelt, dass das neue Corona-Virus unser Leben derartig beeinträchtigen könnte. „China war weit weg und Italiener geraten zu schnell in Panik.“ Alle unsere zurechtgelegten kleinen und kleingeistigen Wahrheiten mussten wir über Bord werfen und haben uns kleinlaut zurückgelassen. Immer weniger glauben mittlerweile an eine schnelle Beruhigung der Situation (das allein ist schon gut).

Sie und alle anderen haben aber offenbar ein Naturgesetz aufgehoben und scheinbar Unvereinbares vereint: Die Menschen halten Abstand und sind sich doch nah, wie sonst nie. Das, liebe Patientinnen und Patienten, ist doch wirklich ein großes Geschenk, eine wunderbare Erkenntnis, eine Tatsache, die mich hoffnungsvoll in all das blicken lässt, das in der nächsten Zeit vor uns liegt.

Wichtig für Sie zu wissen: Unser komplettes Praxisteam ist uneingeschränkt für Sie da.

– Durch den großzügigen Umbau im letzten Jahr (wir behandeln mittlerweile auf 750 Quadratmetern) können wir garantieren, dass immer genügend Sicherheitsabstand zwischen einzelnen Personen gewährleistet ist.

– Wir desinfizieren selbstverständlich regelmäßig alle nötigen Oberflächen.

– Bei Anzeichen von Erkältungssymptomen suchen Sie uns bitte nicht auf, sondern holen Sie sich ersten Rat beim Ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der bundeseinheitlichen Telefonnummer 116117.

– Sie können uns jeder Zeit telefonisch kontaktieren unter 0201 1700350. Bedenken Sie aber bitte, dass unsere Telefonleitungen gerade in dieser Zeit der Verunsicherung häufig überlastet sind. Wenn möglich weichen Sie bitte auf unsere Email-Adresse aus: info@praxis-gendolla.de. Wir garantieren Ihnen im Moment eine Antwort innerhalb eines Tages.

– Wir informieren Sie über laufende Entwicklungen.

– Wir denken jetzt schon in die weitere Zukunft und arbeiten mit Hochdruck daran, Ihnen eine Videosprechstunde anbieten zu können. Das halten wir nicht nur in Hinblick auf weitere Quarantäne-Verordnungen für wichtig.

Wie gesagt, es ist eine seltsam eigentümliche Stimmung, die über dem Land liegt und in alle Lebensbereiche greift. Es wird eine ganze Zeit dauern, bis so etwas wie Normalität eintreffen wird. Vielleicht müssen wir auch lernen, umdenken und dann feststellen, dass diese Krise eine Zäsur für unsere Wohlstandsgesellschaft gewesen sein wird.

Seien wir ehrlich: Es ist eine Chance!

Im Namen unseres gesamten Praxisteams wünsche ich Ihnen alles, alles Gute.

Bleiben Sie mutig, zuversichtlich und wo immer es geht gesund!

Ihre

Dr. Astrid Gendolla

4. Februar 2020
von genadmin
Keine Kommentare

Wir wachsen und suchen …

… zum nächstmöglichen Zeitpunkt Arzthelfer/-innen, Medizinische Fachangestellte, MFAs (m/w/d) für unsere neurologische, spezielle schmerztherapeutische und psychotherapeutische Praxis in Essen-Bredeney

Ihre Aufgaben werden sein:
Verantwortung für den Anmeldungsbereich mit den typischen Patienten- und Organisationsthemen einer spezialisierten Praxis (Patientenannahme, Terminmanagement und Formularwesen)

Weiterlesen →

4. Dezember 2019
von genadmin
Keine Kommentare

DMKG Headache Nurse Kurs

Danke an alle Teilnehmer der Fortbildung am 4.12.2019!
Es hat wirklich Spaß gemacht mit Ihnen und Euch das Krankheitsbild Kopfschmerz von allen Seiten zu beleuchten!
Danke auch an meine Mitstreiter Dr Jana Isabel Huhn, Nadja Horn und Dimitrios Pliakos.

22. November 2019
von genadmin
Keine Kommentare

Therapiemanual Migräne

In unserem Bereich SERVICE finden Sie nun auch das Therapiemanual Migräne für Hausärzte zum Download.
In einem gemeinsamen Workshop haben wir, Migräne-Experten aus dem Fachgebiet Neurologie und erfahrene Hausärzte, im April 2019 auf Einladung der Firma Grünenthal die wichtigsten Aspekte zu Diagnose, Differentialdiagnose und Behandlung der Migräne erarbeitet.
In diesem Therapiemanual finden Sie eine Zusammenfassung der Workshop-Ergebnisse als Entscheidungshilfe im Umgang mit der Migräne inklusive nützlicher Praxistipps.

Download

12. Juli 2019
von genadmin
Keine Kommentare

Wir tun das für Sie, nicht für die Liste.

Sie kennen uns und werden uns das glauben. Dennoch freuen wir uns natürlich, dass wir zum wiederholten Male auf die Focus-Liste der besten Ärzte in Deutschland gekommen sind. Und wie in den Vorjahren gleich zweifach: als Schmerztherapeuten im Allgemeinen und als Rückenschmerztherapeuten. Diese Auszeichnungen sind ein Spiegelbild unserer engagierten Medizin, die wir Ihnen mit einem größer werdenden Team und hohem Engagement angedeihen lassen. An jedem Tag im Jahr. Jedes Jahr aufs Neue.

Und Ihnen das Leben lebenswerter zu machen, das ist unsere eigentliche Motivation.

Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen.

Ihre

Dr. Astrid Gendolla

12. Dezember 2018
von genadmin
Keine Kommentare

Liebe Patienten und Patientinnen, …

… die Diagnose kam aus heiterem Himmel. Ein Zufallsbefund sozusagen. Und danach? MRT, Biopsie, Nuklearmedizin, Operation! Die ganze Klaviatur der modernen Medizin. Und bevor Sie jetzt einen Schreck bekommen: nein, nicht ich. Mir geht es gut. Es war eine mir sehr nahestehende Person, die die Diagnose Krebs erhielt und von einem auf den anderen Tag war nichts mehr wie es schien. Kein Stein in meinem Inneren auf dem anderen. Vielleicht, habe ich mir vorgestellt, wäre ich an seiner Stelle? Vielleicht wäre dann alles besser zu ertragen?

Weiterlesen →

27. Juni 2018
von genadmin
Keine Kommentare

Der Schein trügt

Es sieht alles aus wie ein Selbstläufer. Einmal auf der Liste, immer auf der Liste.
Nein, so ist es nicht.
Der Focus ermittelt in jedem Jahr die besten Ärzte. Und wie in all den letzten Jahren gehören wir dazu. Wie in den letzten Jahren im Doppelpack. Ausgezeichnet wurden wir als beste Schmerztherapeuten im Allgemeinen und beste Rückenschmerztherapeuten im Speziellen. Die Auszeichnungen sind das Ergebnis konsequent guter und harter Arbeit. Deshalb freuen wir uns auch Jahr für Jahr aufs Neue. Und ja, wir sind durchaus auch ehrgeizig. Jedes Jahr nehmen wir uns vor, im nächsten wieder mit dabei zu sein. Nicht als Selbstzweck. Der steht uns nicht. Aber unsere Arbeit weiter optimieren, heißt doch im Umkehrschluss, Ihnen, liebe Patienten, das Leben hier und da ein wenig leichter zu machen. Das ist unsere eigentliche Motivation!
Danke für Ihr Vertrauen.

Ihre Dr. Astrid Gendolla

26. Februar 2018
von genadmin
Keine Kommentare

Nicht ohne unsere Arzthelferinnen!

Vermutlich werden es die, die es angeht, ohnehin nicht lesen, aber was gesagt werden muss, sollte auch gesagt werden. Es geht jetzt nämlich wirklich zu weit!

Sie alle kennen das Ärztebewertungsportal Jameda. Ich möchte mich nicht dazu äußern, wie sinnvoll ich eine solche Einrichtung finde. Anders als nervenärztliche Kollegen in der Umgebung haben wir in der Praxis entschieden Jameda nicht dafür zu bezahlen unser Praxisprofil zu schönen und zu pflegen.
Jetzt hat es aber tatsächlich eine überaus respektlose Bemerkung gegeben, die sich nicht an uns Ärzte, sondern an unsere Arzthelferinnen richtet, unter anderem wurde über die „drei Grazien hinter dem Tresen“ gelästert. Das will ich unter keinen Umständen einfach so hinnehmen. Weiterlesen →