Therapieangebot

1. Ambulante Diagnose und Therapie sämtlicher neurologischer Erkrankungen

2. Ambulante Diagnose und Therapie von Kopfschmerzen und anderer Schmerzen

3. Alternative Behandlungsoptionen wie Behandlung chronischer Kopfschmerzen mit Botulinumtoxin (Selbstzahlerleistung)

4. Nicht-medikamentöse Behandlungen wie Psychotherapie als Einzel- oder Gruppentherapie, Entspannungsverfahren

5. Extra: Kopfschmerzkurse, in denen Sie alles Wissenswerte über Ihre Erkrankung lernen und Wege entwickeln damit umzugehen

6. Fachübergreifende Therapieoptionen durch Kooperation mit anästhesiologischen Kollegen mit invasiven Therapieoptionen bei Schmerzerkrankungen

7. Fachübergreifende Diagnostik und Therapieoptionen durch Kooperation mit vielen Haus- und Fachärzten